3. April 2024 - Allgemein

Auf Europas Spuren in Niederbayern

Zwei Tage lang war ich mit unserer Generalsekretärin Ruth Müller und Bundestagsabgeordneter Rita Hagl-Kehl in Niederbayern unterwegs. Wir haben uns angeschaut, wo Europa vor Ort sichtbar wird – zum Beispiel in den Leader-Projekten “Naturentdeckerpfad” in Bodenmais, “Mobile Sanitätsstation” in Regen oder “Virtueller Pilgerweg” in Saldenburg. Danke an die Bürgermeister Michael Adam, Andreas Kroner und Max König für die Einladung. Bei Fenecon in Iggensbach haben wir an der Einweihung der CarBatteryRe Factory teilgenommen und danach mit Bürgermeisterin Carolin Pecho das Smart-City-Projekt in Ringelai besucht. Einen Abstecher haben wir zum Imkerverein gemacht, denn wie ihr wisst, ist die Imkerei ein Herzensthema unserer Ruth. Passend dazu begrüßte uns außerdem Alt-Bürgermeister Willi Wagenpfeil auf dem “Bienenerlebnisweg” (auch ein Leader-Projekt) in Hofkirchen. Zum Abschluss ging es mit Bürgermeister Florian Gams zur “Kultur- und Begegnungsstätte in der Alten Kirche von Pleinting”, die ebenfalls mit EUGeldern gefördert wurde. Am Mittwochabend haben wir mit dem SPD-Kreisverband in Freyung über (europäische) Politik diskutiert.

 

Alle Nachrichten